Zur Debatte

Mit unserer Stiftungsarbeit wollen wir Debatten anregen, Lösungen erproben und die Menschen in unserem Umfeld für das Mitmachen gewinnen.

 

Das KörberForum in der Hamburger HafenCity ist dabei ein Schaufenster unserer Stiftungsarbeit und bietet Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, vor Ort oder via Livestream aktuelle Debatten zu verfolgen und sich persönlich einzubringen.  

 

Unsere Social-Media-Kanäle bei Facebook, Instagram und Twitter informieren umfassend über unsere Projekte und laden unsere Zielgruppen zum Mitmachen und Diskutieren ein.

 

Eine Besonderheit der Stiftung ist auch die Edition Körber. Mit Publikationen beteiligt sich unser Verlag aktiv an Debatten über die Zukunft unserer Gesellschaft und gibt Impulse durch Sach- und Fachbücher zu Politik und Gesellschaft, Bildung, Wissenschaft und Kultur.